Finnenbahn-Meeting 2014

Willkommen zum 21. Finnenbahn-Meeting!

Pollhanszeit in Schloß Holte Stukenbrock heißt für uns Läufer: Finnenbahn-Meetingzeit! Eine Woche nach dem Holter Traditionsfest, am Freitag, den 24. 10. 2014, findet, wie immer am Sportpark am Ölbach, das 21. Finnenbahn-Meeting statt. 

Ab Freitag, dem 26. 09. ab 19:00 Uhr ist das Anmeldefenster wieder geöffnet.

Auch in diesem Jahr werden wir das Startgeld unmittelbar nach der Teilnahmezusage (per Überweisung) kassieren,  um zu verhindern, dass Teams eine Zusage bekommen, deren Teilnahme noch gar nicht sicher ist und die am Wettkampftag dann nicht erscheinen. Das ist unfair den Teams gegenüber, die in diesem Jahr gegebenfalls eine Absage erhalten und auf die Warteliste kommen.

Mannschaften, die das Startgeld nicht bezahlt haben (innerhalb einer Woche nach Teilnahmezusage), werden von der Startliste gestrichen und Teams von der Warteliste werden nachnominiert.

Die ASG-Teutoburger Wald freut sich auf einen spannenden Wettkampfabend und wünscht allen Läuferinnen und Läufern eine gute Kondition und ideale Wetterbedingungen.

Euer FBM-Team der ASG Teutoburger Wald

 

 

Finnenbahn-Meeting 2013 Nachlese

Ergebnisse

Gesamtwertung

1 Gaga Deluxe (Westfalen) 30 Runden 01:33:00

Christian Teich, Roman Schulte-Zurhausen, Sören Riechers

2 Two and a Half Men (LC Diabü Eschenburg) 29 Runden 01:31:08

Mattis Kuhn, Felix Thum, Stefan Thum

3 Heidbreders 1. Garde (SV Brackwede) 29 Runden 01:31:29

Max Ludwig, Hendrik Pohle, Jan Diekmann

 

Bestes Frauenteam

Von uns sieht man nur den Rücken (SV Brackwede) 23 Runden 01:31:08

Valeska Vitt, Wiebke Schumacher, Sophia Neugebauer

 

Weiterlesen: Finnenbahn-Meeting 2013 Nachlese

Finnenbahn-Meeting 2013

Willkommen zum Jubiläum!

20 Jahre ist es her, dass 35 Teams erstmals die 90-minütige Jagd nach Runden antraten. Inzwischen haben jedes Jahr im Oktober insgesamt weit mehr als 1000 Teams fast 25000 Runden absolviert.

Am Freitag, dem 25. 10. 2013 findet nun das 20. Finnenbahn-Meeting am Sportpark am Ölbach statt.

Ab Freitag, dem 27. 09. ab 19:00Uhr ist das Anmeldefenster wieder geöffnet.

Erfahrungsgemäß wird der Ansturm auf unsere Startliste wieder groß sein und das Teilnehmerfeld schnell anwachsen, wenn auch in diesem Jahr die Herbstferien den Start des ein oder anderen Teams verhindern werden.  Trotzdem frühzeitig anmelden und sich einen Startplatz sichern!

Auch in diesem Jahr werden wir das Startgeld unmittelbar nach der Teilnahmezusage (per Überweisung) kassieren,  um zu verhindern, dass Teams eine Zusage bekommen, deren Teilnahme noch gar nicht sicher ist und die am Wettkampftag dann nicht erscheinen. Das ist unfair den Teams gegenüber, die in diesem Jahr gegebenfalls eine Absage erhalten und auf die Warteliste kommen.

Mannschaften, die das Startgeld nicht bezahlt haben (innerhalb einer Woche nach Teilnahmezusage), werden von der Startliste gestrichen und Teams von der Warteliste werden nachnominiert.

Die ASG-Teutoburger Wald freut sich auf einen spannenden Wettkampfabend und wünscht allen Läuferinnen und Läufern eine gute Kondition und ideale Wetterbedingungen.

Euer FBM-Team der ASG Teutoburger Wald