Laufsport-Bestenlisten der Stadt Schloß Holte - Stukenbrock

Teilnahmebestimmungen für die Laufsport- Stadtbestenliste SHS

Bei der Führung der Laufsport- Stadtbestenlisten SHS sollen nicht nur die Leistungen der Läufer/innen berücksichtigt werden, die einem örtlichen Leichtathletikverein angehören, Auch die Leistungen weiterer mit erstem Wohnsitz in SHS ansässigen Laufsportler/innen sollen erfasst werden. Mit Letzteren sind sowohl vereinslose Volksläufer/innen als auch Athleten gemeint, die einer nicht zur Leichtathletik gehörigen Sportart ( z.B. Triathlon, Orientierungslauf, Tennis) angehören. Für sie werden die Regeln der Deutsche Leichtathletikordnung ( DLO) analog angewendet.

Daraus ergibt sich: Die Startberechtigungen sowie die Orts- und Vereinswechsel orientieren sich an den in den §§ 4 und 5 der DLO niedergelegten Regeln. Dass bedeutet u.a.: Jeder Athlet/ jede Athletin ist nur für einen Verein (bzw. Wohnort bei Volksläufern) startberechtigt. Wird der Verein gewechselt (bzw. den Wohnsitz bei Volksläufern) so gelten für den Wechsel und die zeitlichen Fristen die Regeln der DLO. Ferner: Wer in SHS wohnt, jedoch für einen auswärtigen Leichtathletikverein startberechtigt ist, kann nicht(!) über die Mitgliedschaft in einem hiesigen Nicht-Leichtathletikverein eine zweite Startberechtigung für die hiesigen Bestenlisten erwerben.

Diese Bestimmungen für die Laufsport- Stadtbestenlisten SHS gelten in gleicher Weise für die Teilnahme an SHS- Stadtmeisterschaften.  

 

Die Top 10 Jahresbestenlisten

Neben den 'ewigen' Bestenlisten (1000m, 1500m, 1 Mile, 3000m, 5000m, 10000m, Halbmarathon, Marathon und Hermannslauf), werden wir in vier folgende aktuelle Top 10 Jahresbestenlisten präsentieren:

  • Top 10  5000m Frauen/Männer
  • Top 10 10000m Frauen/Männer
  • Top 10 Halbmarathon Frauen/Männer
  • Top 10 Marathon Frauen/Männer

Wir werden versuchen die Wettkämpfe in der Region zu beobachten und die Listen auf dem aktuellen Stand zu halten.

Haben wir von euch Ergebnisse übersehen, oder die Zeiten reichen nicht für die Top 10, aber sind persönliche Bestzeiten und sollten somit in den 'ewigen' Bestenlisten erscheinen, könnt ihr diese Ergebnisse auch selbst eintragen. Diese Ergebnisse warden dann von uns geprüft und dann freigeschaltet.

Und so geht's

  1. Homepageanmeldung

    Wer noch keinen login zur Finnenbahn-Meeting.de Seite hat bekommt ihn hier: Homepageregistrierung

  2. Bestenlistenregistrierung
    Um eine neue persönliche Bestzeit einzureichen, muss der/die Teilnehmer/in einmalig angelegt warden:
    • Finnenbahn-Meetingteilnehmer oder Plazierte in der Stadtbestenliste suchen ihren Namen einmalig aus der Teilnehmerliste.
    • Neuteilnehmer registrieren sich mit Name, Vorname, Jahrgang und Verein


  3. Bestzeit einreichen





  4. Warten bis die Bestzeit bestätigt wird.

Viel Spaß

Eure ASG Teutoburger Wald